Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Homepage der Leopold-Ullstein-Realschule Fürth. Sie können sich über unsere Schule, die hier Unterrichtenden und Lernenden, den Unterricht, unser Ganztagesangebot und über unser vielfältiges Schulleben informieren.

Ebenso finden Sie auf dieser Website die für Sie relevanten Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Surfen durch unsere virtuelle Schulwelt.

Mathilde Eichhammer
(Realschuldirektorin)

  • Unsere Aula
  • 1. Stock
  • 1. Stock
  • 1. Stock

Onlineshop für LUR-Schulkleidung eröffnet!

am .

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit geraumer Zeit versuchen wir für unsere Schüler Schulshirts zu entwickeln. Ausdrücklich sei dabei gesagt, dass das Ziel nicht die Schuluniform ist! Wir möchten lediglich im Sinne des „CORPORATE IDENTITY“ (Identifikation mit unserer Schule) versuchen, das Gemeinschaftsgefühl und das Zugehörigkeitsgefühl zu stärken.

Das 50.Schuljubiläum im Jahr 2016 haben wir deshalb als Anlass genommen, eine solche Kollektion zu entwerfen. Nun können wir Ihnen und Ihren Kindern eine kleine Kollektion anbieten. Der Kauf eines oder mehrerer Shirts bzw. Accessoires ist absolut freiwillig und erfolgt über unseren Onlineshop. Durch die Zusammenarbeit mit unserer Partnerfirma Hi5 können Sie direkt im Shop die gewünschten Produkte bestellen. Die Bezahlung erfolgt über die Firma Hi5.

Der Onlineshop ist für den Zeitraum

vom 28.03.2017 bis zum 30.04.2017 für Sie geöffnet.

Anschließend erfolgt die Produktion, so dass alle Bestellungen rechtzeitig vor den Pfingstferien an die Schule ausgeliefert werden können.

Aus gegebenem Anlass unterstützen Sie mit jedem Kauf (0,50€ pro Artikel) die Organisation „Leben und Lernen in Kenia e.V.“, deren Förderung ganz im Sinne unseres verstorbenen Kollegen Herrn Michael Benker wäre.

Pubertät – Themenabend für Eltern unserer 7. und 8. Klassen

am .

Liebe Eltern,

ich lade Sie recht herzlich ein zu einem informativen und sicher interessanten Abend zu Themen im Umfeld der Pubertät am Donnerstag, 06.04.2017 um 19:00 Uhr in unserer Aula.

Wir freuen uns, dass wir dazu die

Dipl. Psychologin Frau Agnes Mehl von der Erziehungs- und Familienberatungsstelle der Stadt Fürth

gewinnen konnten.

Unser Sozialpädagoge Herr Yannick Süßmann wird an diesem Abend ebenfalls für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch!

Mathilde Eichhammer, RSDin

Trauerfall an unserer Schule

am .

Liebe Eltern, liebe Ehemalige,

die offizielle Trauerfeier für Herrn Michael Benker findet am Dienstag, 21.03.2017 um 12:00 Uhr in der Altstadtkirche St. Michael (Kirchenplatz) statt.
Die Teilnahme an dieser Trauerfeier ist für unsere Schüler selbstverständlich freiwillig, es handelt sich nicht um eine Schulveranstaltung.

Wir trauern mit der Familie Benker und verneigen uns vor Herrn Michael Benker.

Wir danken ihm für alles, was er für unsere Schule getan hat.

Mathilde Eichhammer
Realschuldirektorin

Trauerfall an unserer Schule

am .

Leider mussten wir heute früh vom plötzlichen Tod eines langjährigen Kollegen erfahren.

Herr StR (RS) Michael Benker

ist gestern nach kurzer Krankheit völlig unerwartet verstorben.

Dieser Verlust ist für uns alle sehr schmerzlich, wir sind tief betroffen und unser Mitgefühl gilt der Familie Herrn Benkers. In Zusammenarbeit mit dem Kriseninterventions- und Krisenbewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologen (KIBBS) gestalten wir den Umgang mit diesem tragischen Ereignis für unsere Schülerinnen und Schüler möglichst behutsam und altersangemessen.

Über Einzelheiten und weitere Unterstützungsangebote wurden unsere Eltern per Elternbrief informiert.

Wir verlieren mit Herrn Michael Benker einen äußerst engagierten Kollegen, eine Lehrkraft, die sich diesen Beruf zur Berufung gemacht und für verschiedenste Bereiche des Schullebens Verantwortung übernommen hatte.

Wir werden ihn sehr schmerzlich vermissen.

Mathilde Eichhammer
Realschuldirektorin

Informationen zum Übertritt

am .

Alle nötigen Informationen (Termine und erforderliche Unterlagen) zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe zum Schuljahr 2017/2018 finden sie hier

Übertritt an die LURS zum Schuljahr 2017/18

am .

Am Mittwoch, dem 25. Januar 2017 findet um 18:30 Uhr in unserer Aula der
 
Informationsabend zum Übertritt an die Realschule statt. 
 
Dazu möchten wie Sie herzlich einladen.
 
Ihre Söhne und Töchter, die evtl. an unsere Schule übertreten möchten, sind an diesem Abend ebenfalls eingeladen, sich bei uns umzusehen. Unsere Patinnen und Paten (Schüler höherer Jahrgangsstufen) werden Ihren Kindern das Schulhaus zeigen und sie bei dem Programm begleiten, das wir in verschiedenen Räumen vorbereitet haben.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
 
Mathilde Eichhammer
Realschuldirektorin

Frohe Weihnachten!

am .

Wir wünschen unseren Schülern, deren Familien, allen ehemaligen Schülern und Kollegen und allen Freunden der Leopold-Ullstein-Realschule friedvolle und frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2017.

Mathilde Eichhammer
Realschuldirektorin

Vorlesewettbewerb 2016

am .

Pünktlich zu Beginn der Weihnachtszeit fand an der Leopold-Ullstein Realschule der schulinterne Vorlesewettbewerb der sechsten und siebten Klassen statt. Schon in den Wochen davor wurden die besten Vorleser in den Klassen ermittelt, die dann gegeneinander antraten. Es musste ein kurzer Einblick übers Buch sowie einige Informationen zu den Autoren vorbereitet werden. Danach wurde im Losverfahren die Reihenfolge der Vorleser bestimmt. Die Jury, bestehend aus Deutschlehrkräften und Vertretern des Elternbeirats, hatte es nicht leicht, einen Sieger zu ermitteln, da die Schülerinnen und Schüler ihr Bestes gaben.

Die Zuhörer durften bei spannenden Geschichten mitfiebern, lachen und bei traurigen Geschichten mitfühlen. Dank der großzügigen Spende des Elternbeirats freuten sich die Gewinner über Buchgutscheine.

Die Vorlesemeisterinnen 2016 sind:

  • Larissa Gugel 7f
  • Jana Rost 7g
  • Milena Geissler 6a
  • Annett Novikov 6f

 

Einladung zu den Elternsprechabenden

am .

Einladung zu den Elternsprechabenden
 
Mittwoch, 07.12.2016 für die 5., 8. und 9. Klassen   von 18:45 - 21:00 Uhr
 
Zudem findet bereits von 18:00 bis 18:45 Uhr im Musiksaal für die Eltern der 9.-Klassschüler eine Informationsveranstaltung zum Berufsbildungskonzept (Musiksaal) statt.
 
Montag, 12.12.2016 für die 6., 7. und 10. Klassen   von 18:45 - 21:00 Uhr
 
Zudem bieten wir für die Eltern der Schüler der 7. Klassen von 18:00 bis 18:45 Uhr in der Aula die Informationsveranstaltung zu den Skikursen an. 
 
Bitte beachten Sie: 
An beiden Tagen endet der Unterricht für alle Klassen um 13:00 Uhr, 
die offene Ganztagesbetreuung findet jedoch regulär von 13:00 bis 16:15 Uhr statt.
 
Anmeldung zu Sprechterminen:
Sie können sich online per ClaXss ab Montag, 05.12.2016 zum Sprechabend 1 und ab Freitag, 09.12.2016 zum Sprechabend 2 anmelden. 
Zudem werden vor den Sprechräumen ab 17:30 Uhr Listen ausgehängt, auf denen Sie sich ebenfalls eintragen können. 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Mathilde Eichhammer
Realschuldirektorin

„Schreiben für die Schülerzeitung“

am .

LURCH-NEWS 2016:

Frau Pfaller und Herr Bauersachs, die betreuenden Lehrkräfte der Schülerzeitung, stehen in diesem Jahr vor einer ganz neuen Herausforderung. Es gilt nämlich eine komplett neue Schülerzeitungsredaktion (im wahrsten Sinne des Wortes) zu bilden. So kam das Workshop-Angebot „Schreiben für die Schülerzeitung“ des Connect-Jugendmedienzentrums Fürth gerade recht.

Der (scheinbare) Haken?
Die Veranstaltung fand an einem Samstag statt und sollte sechs Stunden dauern!

Da stellte sich die Frage, wie die Jungredakteure darauf reagieren würden? Die Antwort: 16 Schüler nutzten die Chance und wurden nicht enttäuscht.

Annika Peißker (Redakteurin der Kinder- und Jugendredaktion der „Nürnberger Nachrichten), Claudia Ziob (Redakteurin in der Lokalredaktion der „Fürther Nachrichten“) sowie Hans-Joachim Winckler (Bildredakteur bei den „Fürther Nachrichten“) – also drei Profis in Sachen Zeitung – boten den Kids einen kurzweiligen, informativen und praxisnahen Workshop.

Nach dem Motto „learning by doing“ wurden Interviewtechniken vermittelt und hautnah angewandt, typisch journalistische Textsorten wurden analysiert und bewertet, das Auge ist für das perfekte Bild geschult worden und zu guter letzt ging es zum Praxistest auf die Fürther Michaeliskirchweih. In Gruppen eingeteilt und mit einer Profikamera bewaffnet durften unsere angehenden Redakteure Kirchweihbesucher befragen, was für sie das Beste an der Fürther Kerwa sei, und sie für die Online-Seite der „Fürther Nachrichten“ fotografieren. Dass dies kein leichter Job war, mussten die Kids sehr schnell erfahren, denn es galt auf so viel zu achten:

Passt der Hintergrund für das Foto?
Wurde der Name des Interviewpartners richtig geschrieben und kann man ihn für ein Foto gewinnen?
Was sagte er nochmal?

In einer Zeitung muss ja alles der Wahrheit entsprechen! Aber unsere Lurch-Redakteure schlugen sich tapfer und können ihr Werk auf www.nordbayern.de/region/fuerth unter „Umfrage: Das Beste an der Fürther Michaeliskirchweih ist…“ bewundern.

Einladung zur Wahl des Elternbeirats

am .

Einladung zur Wahl des Elternbeirates für 2016-2018 und zu den Klassenelternversammlungen der 5. – 10. Jahrgangsstufe

am Donnerstag, 20. Oktober 2016, 19:00 Uhr

1.    Wahlversammlung mit Vorstellung der Kandidaten zur Wahl des Elternbeirates (in der Aula)
2.    Klassenelternversammlungen 5. bis  10. Klassen in den Klassenzimmern:

Bringen Sie bitte den Ihnen bereits ausgehändigten Wahlschein mit. Bitte beteiligen Sie sich möglichst zahlreich an der Wahl Ihrer Elternvertretung.

Helfen Sie mit, einen von einer breiten Mehrheit getragenen Elternbeirat zu schaffen, der eine wichtige Aufgabe für das erfolgreiche Zusammenwirken zwischen Schule und Elternhaus zum Wohle der Kinder erfüllt.

Mit freundlichen Grüßen

Mathilde Eichhammer
Realschuldirektorin

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth